Kirchweih Hamberg

Hl. Jakobus d. Ä.

In Hamberg wird das Patrozinium der St. Jakobus Kirche gefeiert. Die Dorfgemeinschaft organisiert die weltliche Kirchweih. Die Kirche ist dem heiligen Jakobus geweiht.

Im Ortszentrum steht die mittelalterliche Filialkirche aus dem 17. Jahrhundert, die in den Jahren 1884 und 1997 erweitert wurde und die dem heiligen Jakobus geweiht ist. Eine Besonderheit an dem Gotteshaus ist unter anderem sein rechtwinkeliges Kirchenschiff.

Jakobus der Ältere zählt zu den zwölf Aposteln Jesu Christi. Jakobus der Ältere ist unter anderem Schutzpatron der Pilger, der Apotheker und Drogisten, der Hutmacher, Wachszieher und der Kettenschmiede sowie für Äpfel und Feldfrüchte.

An der Vorkirchweih stellen gegen 14 Uhr die Kirwaburschen und -moila den Kirchweihbaum auf. Am Abend geht es zum Feiern in die beiden Gastwirtschaften Nutz und Karl. Nach dem Sonntagsgottesdienst laden wieder die örtlichen Wirte ein zum Mittagstisch sowie Kaffee und Kuchen am Nachmittag. Am Abend ist im Gasthaus Nutz Unterhaltungsmusik angesagt, bei schönem Wetter im Freien. Die Nachkirchweih wird auch zünftig gefeiert. Die Kirwamoila und -burschen verlosen zum Abschluss den Kirchweihbaum.

Datum: 24.07.21 - 26.07.21
Infotelefon: 09492 902121

Eintrittspreise

Eintritt frei
Karte

Ort

Veranstaltung ohne festen Ort
Breitenbrunn

Veranstalter

Pfarrei Hamberg
Martin Federhofer
Hamberg
Hauptstraße 45
92363 Breitenbrunn
Tel.: 09492 902121
Loading...