Kirchweih Premerzhofen

Hl. Alban

kirche-premerzhofen.jpg

Das Gotteshaus ist dem heiligen Alban geweiht und ein echtes Schmuckstück, auf das die Premerzhofener Bürgerinnen und Bürger zu Recht stolz sein dürfen. Die kleine, ländlich geprägte Chorturmkirche wurde im Spätmittelalter erbaut.

Ein Deckengemälde im Kirchenschiff zeigt die Heiligen Alban und Leonhard als Fürbitter des Dorfes Premerzhofen bei der Heiligen Dreifaltigkeit. Das aus vier Säulen bestehende Hochaltarretabel birgt das signierte und datierte Altarblatt des Kastler Malers Georg Wilhelm Ebenhöch aus dem Jahre 1789. Es zeigt den heiligen Alban als Priester in der Glorie. Begleitet wird er von den Engeln, welche die Märtyrersymbole Palmzweig und Kranz sowie die Attribute Schwert und abgeschlagenen Kopf in den Händen halten. Der Gedenktag des heiligen Alban in der katholischen Kirche ist der 22. Juni. Alban war der Überlieferung nach der erste englische Märtyrer.

Die Premerzhofener Kirchweih wird sehr zünftig gefeiert. Zuständig für die Festivitäten ist seit vielen Jahren die Feuerwehr Premerzhofen-Eismannsdorf, die die Kirwa im Zelt beim Feuerwehrhaus ausrichtet.

Mit der Vorkirchweih beginnt das dreitägige Dorffest, das Zelt beim Feuerwehrhaus wieder Treffpunkt für Jung und Alt. Zur traditionellen Nachkirchweih treffen sich die Kirchweihgäste nochmals zum gemütlichen Beisammensein. Für Essen und Getränke ist an allen Tagen bestens gesorgt, versprechen die Organisatoren.

Datum: 19.06.21 - 21.06.21
Treffpunkt Feuerwehrhaus Premerzhofen
Infotelefon: 08464 1771

Eintrittspreise

Eintritt frei
Karte

Ort

Veranstaltung ohne festen Ort
Breitenbrunn

Veranstalter

FF Premerzhofen-Eismannsdorf
Johann Gabler
Premerzhofen
Premerzhofen 2
92363 Breitenbrunn
Tel.: 08464 1771
Loading...